Stop The Water While Using Me

Dafür steht STOP THE WATER WHILE USING ME!

STOP THE WATER WHILE USING ME! ist eine deutsche Naturkosmetik-Marke aus der Hamburger Speicherstadt mit der klaren Mission, Wasser zu sparen, zu schützen und zu spenden.

Das Unternehmen:

Das Unternehmen sitzt in Hamburg und hat die Wasserinitiative GOOD WATER PROJECTS gegründet. Die Initiative wird zu 100% aus den Einnahmen der Verkaufserlöse finanziert. In Zusammenarbeit mit internationalen NGOs und Partnern wie Viva con Agua engagiert sich das Unternehmen zum einen für den Schutz der Gewässer und zum anderen wird Wasser zu jenen gebracht, die es am dringendsten benötigen und schon heute von Wassermangel betroffen sind.

Seit mehr als 10 Jahren setzt das Unternehmen auf die Nutzung naturbasierter Inhaltsstoffe. Die in den Formulierungen enthaltenen Wirkstoffe sind zu 100 Prozent natürlichen Ursprungs gemäß ISO 16128. Darüber hinaus sind mehr als 90 Prozent der in den Pflegeprodukten enthaltenen rein pflanzlichen Inhaltsstoffe wie pflanzliche Öle, Extrakte und Buttern aus kontrolliert biologischem Anbau. Sie sind frei von bedenklichen Inhaltsstoffen wie Silikonen, Parabenen oder Rohstoffen auf Mineralöl-Basis und dazu biologisch abbaubar, wodurch sie keine negativen Rückstände in der Natur hinterlassen. Alle Produkte sind tierversuchsfrei. Mit Ausnahme der Lemon Honey Pflegeserie (mit Bio-Akazienhonig) sind alle Produkte vegan.

Produkte:

Das Unternehmen stellt Körperpflege, Gesichtspflege, Haarpflege und Mundpflege her.

Produktion: Deutschland

Siegel und Zertifikate:

- ClimatePartner ID: 14180-2002-1001